Start Veranstaltungen Ringvorlesung Gender Medizin: Migrationsmedizin -- Krankheitsmigration im Kindesalter

Veranstaltungen

Ringvorlesung Gender Medizin: Migrationsmedizin -- Krankheitsmigration im Kindesalter

7. November 2019, 18:30-20:00 Uhr

RINGVORLESUNG Gender Medizin

Krankheitsmigration im Kindesalter

Univ.-Prof. Dr. med. Roman Crazzolara

Obwohl sie eine der häufigsten Generkrankungen weltweit darstellt, ist die Sichelzellerkrankung hierzulande weitgehend unbekannt. Durch zunehmende Migration wird diese Erkrankung nun auch in Österreich häufiger. Was sind die größten Herausforderungen im Umgang mit Diagnostik und Therapieoptionen von hämatologischen Erkrankungen bei Migrant*innen

 

Veranstaltungsort:
Medizin Zentrum Anichstrasse (MZA)
Hörsaal (1-G0-144) EG
Anichstraße 35,
6020 Innsbruck

 

Die Ringvorlesung Gender Medizin wird als Fortbildung für Ärzt*innen, Pharmazeut*innen und MTD-Berufe anerkannt.
Weitere Informationen: pdfInformationsblatt