Start Veranstaltungen Kompetenter Auftritt & Medienkompetenz

Veranstaltungen

Kompetenter Auftritt & Medienkompetenz

2-Tages-Workshop (w/m)

Kompetenter Auftritt in der Wissenschaft & Medienkompetenzlogo emp ora 75dpi
Präsentation | Kommunikation | Medien

Wann?   4./5. Juli 2019, jeweils von 09:00-18:00 Uhr (Do/Fr)
Wo?       MZA, Seminarraum 1 (1-U1-060)

 

Ziele und Inhalte

Ihr optimaler Auftritt im Wissenschaftsbetrieb, sei es auf Konferenzen, im Hörsaal oder bei der Institutsbesprechung, ist Thema dieses Workshops. Wir arbeiten an Vorbereitungstechnik, Auftrittsplanung und der Umsetzung geplanter Kommunikationsziele, sowie am Einsatz visueller Hilfsmittel. Wir setzen uns mit den kommunikativen Herausforderungen des Wissenschaftsbetriebs auseinander und diskutieren Möglichkeiten des Selbstmarketings in der Scientific Community. Im Videotraining lernen Sie Ihre Stärken kennen und arbeiten daran, diese bewusst einzusetzen.
Nach Bedarf Behandlung des Themas Wissenschaftskommunikation & Medienarbeit: "Übersetzen" der eigenen Inhalte in eine allgemein verständliche Sprache, welche die (gesellschaftlich) relevanten Aspekte der eigenen Forschungarbeit fokussiert; Auseinandersetzung mit der Frage, welche Inhalte für welche Art von Medienarbeit geeignet sind (Elektronische Medien und Foren, Fachmedien, TV, Hörfunk, Presse, etc.); Voraufbereitung von Inhalten (PR-Aussendung, PR-Unterlagen, etc.); Finden der "Unique Selling Proposition" der eigenen Arbeit; Aufbau kontinuierlicher Medienarbeit; Interviewtraining

Ziel dieses Trainings ist es, eigene wissenschaftliche Errungenschaften erfolgreich zu kommunizieren und im Wissenschaftsbetrieb selbstsicher und kompetent aufzutreten.

pdfEinladung Kompetenter Auftritt in der Wissenschaft & Medienkompetenz

 

NFORMATION, ANMELDUNG & VERBINDLICHKEIT

Information:     Mag.a rer.soc.oec. Claudia Beyer | DW 71856 | claudia.beyer@i-med.ac.at

ANMELDUNG:  Bei Interesse an einer Seminarteilnahme bitte ich um verbindliche Anmeldung per eMail an maria.fellner@i-med.ac.at (Sekretariat)

Bitte beachten sie die "Anmeldungs- und Teilnahmebedingungen – Verbindlichkeit von Anmeldung und Teilnahme!" unter:
http://www.gendermed.at/en/frauenempowerment/frauen-karriere-medizin/karrierefoerderung.html